Freitag, März 31, 2006

 

Leuchturm von Helgoland



Der Leuchturm war im 2. Weltkrieg als Flagleitstand konzepiert und 1952 als Leuchtturm in Betrieb genommen und besitzt das lichtstärkste Feuer in Deutschland.In den unteren 2 Stockwerken wurden in der Zeit des kalten Krieges ein Atombunker eingebaut, die Fenster sind in diesen Stockwerken nur aus stylischen Gründen angebracht.

Comments: Kommentar veröffentlichen



<< Home

This page is powered by Blogger. Isn't yours?